Aikido

 ________________________________________________________________________________________________________


 
 
Abteilungsleiter
Dr. Karl Huber
aikido@fcjengen1927.de


 ________________________________________________________________________________________________________



Training:

Montag:  19.30-21.00 Uhr Jugendliche ab 14 und Erwachsene
Freitag:    18.15-19.15 Uhr Kinder ab 8 und Jugendliche
19.15-19.45 Uhr Jugendliche
19.45-21.15 Uhr Erwachsene
                               
Unverbindliches Schnuppertraining ist jederzeit möglich.

 ________________________________________________________________________________________________________



In der Aikido-Abteilung des FC Jengen wird Aikido gemäß den Richtlinien von Dynamic Aikido Nocquet (D.A.N.) International gelehrt.
Zusammen mit den Aikido-Abteilungen des TV Kaufbeuren und TSV Aitrach bilden wir die Area D.A.N. Allgäu.

Abteilungsleitung: Dr. Karl Huber (4. Dan), Wilhelm Haase (Stellv., 2. Dan), Olaf Sagner (Kassier, 1. Dan), Helga Huber (Dojoleiterin D.A.N., 4. Dan)

Trainerteam: Karl & Helga Huber, Wilhelm Haase, Fabian Stork (1. Dan)


 ________________________________________________________________________________________________________

 

Bilder aus 20 Jahre Abteilung Aikido



Dr. Karl Huber mit Sensei ClausJürgen Kocka (4. Dan Aikido) beim Assessment - Dan-Vorbereitung  im November 2005



Sensei John Emmerson (5. Dan) mit dem frisch zum Schwarzgurt gekürten Schatzmeister der Abteilung, Olaf Sagner, 2010



Aikido ist Geben und Nehmen: Heidi Rienecker in Tanto Waza bei Udegarami(Uke: Karl Huber, FC Jengen) 2014




Aikido ist Geben und Nehmen: Karl Huber beim Eingang zu Iriminage (Uke: Heidi Rienecker, TV Kaufbeuren) 2014



Cheftrainer Dr. Karl Huber mit Assistent Fabian Stork bei einem Jugend- und Kinder-Spezialtraining  im Herbst 2015.




Die Allgäu Connection beim Weihnachtslehrgang 2015 in Neusäß.


Sensei Keith Robertson beim Gastlehrgang im Februar 2016 in Buchloe.



Die Führungsriege der Jengener Aikido-Abteilung mit Sensei Keith Robertson (4. Dan Aikido), unseren Aikidoka und den Freunden vom TV Kaufbeuren beim Jubiläumslehrgang 2016.
Hinten links: 2. Abteilungsleiter Willi Haase (2. Dan), hinten rechts: Dynamic Aikido Nocequet - Dojoleiterin Helga Huber (3. Dan), Vorne rechts: Sensei Keith Robertson, daneben 1. Abteilungsleiter Dr. Karl Huber (4. Dan Aikido)